Revisionsendoprothetik / Gelenksersatzaustausch

Durch meine langjährige Tätigkeit als Spezialist für Knie- und Hüftendoprothetik im Orthopädischen Spital Wien Speising, dem Kompetenzzentrum für Orthopädie,  kann ich Ihnen in diesem speziellen Bereich besonders wertvolle Dienste anbieten.

Wann wird ein Gelenksersatz ausgetauscht?

Wenn es nach einem Gelenksersatz zu einer schmerzhaften Funktionsverschlechterung des betreffenden Gelenks kommt, muss eine umfassende Abklärung erfolgen.

Die häufigsten Ursachen, die zu einer Wechseloperation führen, sind Lockerungen der prothesenverankernden Knochenteile, Abrieb der künstlichen Gelenksflächen, Ausrenkungen der Gelenke und Gelenksinfektionen.

Welche Operationstechniken gibt es?

Wechseloperationen sind Eingriffe, die nur im Kompetenzzentren wie im Orthopädischen Spital Speising durchgeführt werden sollten, wo entsprechende Spezialisten bereit stehen.

Es kommen dafür Spezialprothesen zum Einsatz, welche eine bestmögliche Funktionswiederherstellung gewährleisten.